Laut Gedacht | Über Wert, und Wertschätzung

Nachdem es in meinen letzten Beiträgen eher um einen Blick hinter die Kulissen von meinen Hundefotoshootings ging, möchte ich zukünftig auch mehr über meine Sicht der Dinge und Ansichten zur Fotografie, Trends, Wahrnehmungen und natürlich zu Fellnasen im Allgemeinen schreiben. Als Künstler und in dem Fall als Fotograf setze ich mich sehr oft der Bewertung durch Andere aus, das geht beim Preis los und hört bei den Fotos und deren Bearbeitung auf. Ich darf mich glücklich schätzen, sehr tolle Kunden zu haben, die meine Arbeit lieben und schätzen und immer sehr gerne wieder kommen oder sogar zu Freunden werden. Aber ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass es nie kritische Anmerkungen oder Selbstzweifel meinerseits gab. Gerade am Anfang vergleicht man, schaut recht und links und stellt fest, dass die Preise in der Fotografiebranche und auch grundsätzlich in der kreativen Branche sehr variieren. Mein Ansinn war es aber nie mich in einen Vergleichswettbewerb zu stellen, mein Antrieb ist es Menschen mit meinen Arbeiten glücklich zu machen, in dem ich auf Ihre Bedürfnisse eingehe und ihnen ein Fotoerlebnis biete, welches darin endet, dass sie am Ende unserer Zusammenarbeit Momente in den Händen halten können, die sonst viel zu schnell vergehen oder […]

Read More
Hundefotografie Bremen | Blütenfotoshootings

Endlich ist er da, der Frühling! Langen haben wir auf ihn gewartet. Der Winter hat seinem Namen dieses Jahr ja nun nicht unbedingt alle Ehre gemacht, weswegen auch viele von meinen Winterfotoshootings eher in den Frühjahr umziehen mussten, aber hier sind wir nun: alles grünt und blüht und es könnte einfach nicht schöner sein, die Farben geben sich die Klinke in die Hand – gestern violett, dann gelb, heute rosa und mal schauen was die nächsten Maiwochen noch für uns bereithalten. Nichtsdestotrotz wollte ich euch einen kleinen Einblick in die Hundefotoshootings im Blütenmeer nicht vorenthalten. Ich hatte schon viele bezaubernde Vierbeiner vor der Kamera dieses Jahr und einige Ergebnisse möchte ich euch heute vorstellen: Wir hätten die Portugiesische Wasserhündin Winnie (Fotografenassistenzhund und Vollprofi), den süßen kleinen Rhodesian Ridgebackwelpen Dexter, den Mops Pepper, Den Lapphundmix Muffin, die Dalmatinerdame Shira, den Zwergdackel Wusel und die Französische Bulldogge Henry. Diesmal sind die Bilder alle im schönen Bremer Stadtteil Oberneuland entstanden, mal hat es uns in den Rhododendronpark verschlagen, mal mitten in die eine Million Krokusse. Bremen Oberneuland hat vor allem für die Hundefotografie und die Hundefotoshootings soviel zu bieten und allen voran ist es immer schön grün und ruhig, so dass auch etwas […]

Read More
Meine Bilderrahmen | Produktvorstellung
14. April 2019 by Ines Arnshoff in Persönliches 0 Comments

In liebevoller Handarbeit entstehen in Leipzig aus Teilen von alten Möbeln, Fensterrahmen oder gar Parkett, Holzböden, Dielen, Gartenmöbel, Bau und Brennholz sowie Reste aus Werkstätten etwas neues – Bilderrahmen mit Geschichte und einem ganz individuellen Charakter, denn es geht Johannes, dem Holzkünstler nicht um Perfektion sondern um das ganz individuelle in jedem Holzstück. Nachhaltig produziert und nur mit ökologischen Ölen und Wachs behandelt sind diese Rahmen absolute Einzelstücke mit besonderem Charakter und damit ein idealer Platz für ebenso besondere Fotos von euren Fellnasen. Alle Fotoprodukte, die ich anbiete entstehen in Handarbeit und größtenteils aus der Region, entweder in Bremen wo ich wohne oder aus Leipzig, meiner Heimatstadt. Mir ist es wichtig mit Künstlern und Handwerkern zusammenzuarbeiten, die ich kenne und die mit ihrer Kunst einen Beitrag in der Region machen. Dadurch ist jedes Stück ein Unikat und etwas ganz Besonderes und eben ein Investment – in eure Erinnerungen und euer zu Hause. Ich bin mir bewusst, dass die Preise meiner Produkte dadurch höher sind, als die gängigen Rahmen im Einzelhandel, aber dafür bekommt ein auf euch zugeschnittenes Produkt mit Seele und Herz, was in liebevoller Handarbeit für euer Foto gefertigt wird und an dem ihr hoffentlich viele Jahre Freude haben […]

Read More
2018 – Ein tierischer Jahresrückblick
31. Dezember 2018 by Ines Arnshoff in Persönliches 0 Comments

2018 … ein wirkliches tolles Fotografiejahr mit so vielen tollen neuen und auch alten Bekanntschaften und wahnsinnig vielen bezaubernden Vier- und Zweibeinern vor meiner Kamera, neuen Erkenntnissen in Workshops oder auch einfach vielen kreativen Momenten hinter der Kamera, die dazu geführt haben, dass auch für 2019 schon wieder viele Ideen in meinem Kopf schwirren, die umgesetzt werden wollen. Aber bevor 2019 startet, möchte ich mit euch hier noch einmal meine Models 2018 vorstellen. Für diejenigen von euch, die gar nicht so viel lesen möchten gibt es hier einen kleinen Überblick mit einer Collage von allen Models und weiter unten gibt es die ein oder andere Geschichte noch zu meinen Fellnasen dazu- Viel Spaß beim lesen und schauen! Anfangen möchte ich mit einem kleinen Rückblick in 2017 – Bob der Puggle. Jede Fellnase ist einzigartig und besticht durch Charme und Charakter und Bob hat mich so bestochen, dass ich auch Ende 2018 noch ein Lachen auf dem Gesicht habe wenn ich an unser Fotoshooting in der Überseestadt in Bremen denke. Schaut mal selbst: Als Jahresauftakt gab es gleich zwei Pferdefotoshootings mit Cataloo und Ponydame Cindy in Bremen Oberneuland auf dem Ellernhof. Weiter geht es mit Fanny, der sympathischen Dackel-Terrier Mischlingshündin aus […]

Read More
Willkommen! Ich bin Ines –

Portraitfotografin für Mensch & Tier

16. Januar 2018 by Ines Arnshoff in Persönliches 0 Comments

Schön, dass du hier bist und dir die Zeit nimmst! Dieser erste Blogeintrag und damit auch meine eigene Webseite ist das Ziel und der Anfang einer langen Reise. Die Fotografie ist seit jeher mein Freund und Begleiter. Der Wunsch mehr daraus zu machen als nur schöne Fotos aus dem Urlaub begleitet mich auch schon einige  Zeit. Erst ein gesundheitlicher Rückschlag und viel Zeit haben das Vorhaben in die Realität umgesetzt und meinem Lebensmotto: “Everything happens for a reason” noch mehr Bedeutung gegeben.   Ich liebe es Augenblicke festhalten, mit Bildern Geschichten erzählen und die verborgenen Kleinigkeiten des Alltags zu dokumentieren, die das Leben so großartig machen. Ob Portraits alleine, zu zweit, als Familie oder von dir und deinem Vierbeiner – das lässt mein Herz höher springen. Ich möchte hier meine Arbeiten und meine Gedanken teilen – die großen und kleinen Momente, laut oder leise ausgesprochen und immer mit einem Stück Inspiration und Perspektive zum nachdenken und verweilen. Neben diesem Blog teile ich auch regelmäßig Bilder, Gedanken und Momente auf meiner Instagram und Facebook Seite. Schaut doch mal vorbei! Ich freue mich auf die Reise und über Kommentare, Nachrichten oder ein Treffen, wenn du dich wiedererkennst und denkst wir sollten uns kennenlernen oder […]

Read More
Back to Top